Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Aktuelles

In Niedersachsen können rund 45.000 Menschen als glücksspielsüchtig bzw. -gefährdet bezeichnet werden (BZgA 2020). Aus diesem Grund fand am Mittwoch...

Ende September startet ein neues Sucht-Selbsthilfeangebot in Osnabrück. Als bisher einzige Gruppe wird sie vormittags stattfinden.

Medienabhängikeit unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht zu anderen Abhängigkeiten, wie zum Beispiel der Drogensucht. Jan, 22 aus Melle, erkennt vor...

Anlässlich des Internationalen Gedenktages für verstorbene Drogengebraucher*innen fand am Mittwoch den 21.07.2021 eine Andacht vor dem Gedenkstein...

In Zusammenarbeit mit der Fachstelle Sucht und Suchtprävention und dem Suchthilfezentrum der Diakonie Osnabrück konnte im September 2020 ein Angebot...

Osnabrück. Die Suchtberatungsstelle der Diakonie in Georgsmarienhütte bleibt weiter geöffnet und ist für Ratsuchende und Patienten da. Aufgrund der...

Osnabrück. Im Kontakt bleiben mit Freunden und Familie, Onlineshopping, Essen bestellen oder Freizeitgestaltung mit Videospielen – das alltägliche...

Osnabrück. Im Februar findet in dieser Woche auch in diesem Jahr wieder eine Aktionswoche für Kinder aus suchtbelasteten Familien statt. Es ist die...

Osnabrück. Im Frühjahr dieses Jahres wurden drei Leitungspositionen in der Suchthilfe der Diakonie neu besetzt. Frau Ulrike Sensse übernahm als...

Aufgrund der Gefahr einer Infektion mit dem Corona-Virus stehen alle vor der Aufgabe, ihre sozialen Kontakte einzuschränken. Als soziale Wesen sind...

Zurück zum Seitenanfang