Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Angebote und Leistungen des Bischof-Lilje-Altenzentrums

Stationäre Pflege

Unsere Einrichtung verfügt über 113 Wohnpflegeplätze, die mit 105 Einzel- und 4 Doppelzimmern auf fünf Wohnbereiche verteilt sind. Der Mittelpunkt unserer Wohnbereiche ist die jeweilige Wohnküche. Hier pulsiert das Leben mit gemeinschaftlichen Aktivitäten, wie z.B. gemeinsames Kochen, Kegeln und vielem mehr.

Die Kindertagesstätte Wüstenmäuse ist an das Bischof-Lilje-Altenzentrum angegliedert, dadurch begegnen sich Generationen - Alt und Jung - bei gemeinsamen Aktivitäten.

Alle Wohnbereiche sind zudem ausgestattet mit:

  • Gemeinschaftsbalkon 
  • Telefon- und Internetanschluss; Satellitenanlage 
  • Rufanlage, um Hilfe und Versorgung zu garantieren.

Alle Einzel- und Doppelzimmer sind ausgestattet mit:

  • Pflegebett 
  • Nasszelle
  • Nachtschrank 
  • Kleiderschrank 
  • Garderobe

Die BewohnerInnen können sich mit eigenem Mobiliar eine individuelle Wohn- und Lebensatmosphäre schaffen.

Service-Leistungen

Wie bieten regelmäßig evangelische und katholische Gottesdienste an. 
Für kleine Reparaturen steht unsere Haustechnik zur Verfügung. 
Unser Angebot wird vervollständigt durch:

  • einen mobilen Kiosk
  • einen mobilen Friseur, welcher seine Dienstleistungen vor Ort, bei Bedarf auch auf den Zimmern anbietet
  • regelmäßige Betreuungsangebote und Veranstaltungen
  • einen Service der Sparkasse, die in regelmäßigen Abständen zu uns ins Haus kommt
  • einen offenen Mittagstisch für Senioren.

Unser geschützter Innenhof lädt zu Spaziergängen, Entspannung und Verweilen ein. 
Es besteht eine freie Arztwahl und in regelmäßigen Abständen und bei Bedarf kommen Konsiliarärzte zu uns ins Haus, wie beispielweise ein Neurologe, Zahnarzt, Dermatologe oder Urologe.

Übernachtungsmöglichkeit

Für auswärtige Besucher besteht eine Übernachtungsmöglichkeit in einem unserer Gästezimmer.
Wenn gewünscht, können Besucher sowohl ein Frühstück, als auch eine Vollverpflegung in Anspruch nehmen. 
Anmeldungen müssen im Vorfeld über unsere Verwaltung erfolgen.

Mittagstisch

Der Mittagstisch für Senioren kann auch von Angehörigen und Gästen genutzt werden, auch hierzu muss lediglich eine Anmeldung im Vorfeld über unsere Verwaltung erfolgen.

Betreuung/Pflege

Unsere Mitarbeiter in der Betreuung, sowie unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter, bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Tag, so dass keine Langeweile entsteht.

Wir möchten Ihnen Ihren Alltag bei uns interessant und so angenehm wie möglich gestalten.

Neben Einzelbetreuung unserer Bewohner werden auch Gruppenaktivitäten, wie z. B. gemeinsames Kochen, Bingo spielen bei Kaffee und Kuchen, Seniorengymnastik, Gedächtnistraining, gemeinsame Spaziergänge in den Kleingärten, gemeinsames Singen, und vieles mehr angeboten.

Die Wünsche unserer Bewohner und Bewohnerinnen liegen uns sehr am Herzen. 

Konzerte, Vorträge, jahreszeitliche Feste und Ausflüge gehören zu unseren jährlichen Veranstaltungen. Diese werden rechtzeitig in der Einrichtung und in unserer monatlichen Ausgabe der hauseigenen Zeitung „Wüstenzauber“ bekannt gegeben.

Kosten

Die Kosten eines Bischof-Lilje-Altenzentrum setzen sich aus unterschiedlichen Teilen zusammen.

Für genauere Informationen zu entstehenden Kosten stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Zurück zum Seitenanfang