Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Qualitätspolitik und Ziele der DIOS

Die Entwicklung der Qualität ist Bestandteil unserer strategischen Unternehmensentwicklung der Diakonie Osnabrück Stadt und Land gGmbH (DIOS). Wir sind bestrebt, mit den verfügbaren Ressourcen unter humanitären, ethischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten, einen möglichst großen Nutzen und ein hohes Maß an Qualität für unsere Kund*innen zu erreichen.

Ziele und Werte der DIOS

Ziel unserer Arbeit ist die Erbringung von sozialen Dienstleistungen. Unsere Arbeit geschieht auf der Grundlage des Bekenntnisses und der Werte der Evangelischen Kirche. Qualitätsmanagement (QM) ist für uns Führungsaufgabe und wird von allen Führungskräften gleichermaßen mitgetragen und gelebt. Wir sind als Führungskräfte Vorbild, legen klare Verantwortlichkeiten fest und schaffen die notwendigen Strukturen, um die Ziele des Unternehmens umzusetzen. Wir sorgen für eine Kommunikationskultur und Informationspolitik, die von Offenheit, Respekt, Vertrauen und Toleranz geprägt ist. Wir fördern und entwickeln unsere Mitarbeiter*innen und stärken deren Selbstverantwortung. Dabei spielt Offenheit und Vertrauen eine wesentliche Rolle.

Kundenorientierung

Kundenzufriedenheit, insbesondere die Zufriedenheit der Nutzer*innen unserer Angebote, hat für uns einen hohen Stellenwert. Wir streben mit ihnen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, Transparenz und Kommunikation an.

Prozessorientierter Ansatz

Alle wertschöpfenden Tätigkeiten sind als Prozesse beschrieben, um eine klare Zieldefinition und Überprüfbarkeit zu erreichen. Dies dient der Optimierung der einzelnen Arbeitsschritte. Mit der Prozesslandkarten und detaillierten Verfahrensanweisungen bieten wir allen Mitarbeitenden Handlungssicherheit und die notwendige Transparenz. Wir arbeiten nach dem Prinzip kontinuierlicher Verbesserung. Wir betrachten Fehler als Chance. Es geht uns nicht darum, Schuldige zu finden, sondern mit den Betroffenen zu überlegen, was aus Fehlern zu lernen ist.

Sachbezogener Ansatz zur Entscheidungsfindung

Um Qualitätsziele und strategische Planungen überprüfbar zu gestalten, sind von uns festgelegte Ziele, Maßnahmen und Kennzahlen unerlässlich. Sie tragen zur Problemlösung und Weiterentwicklung bei.

Unsere Qualitätsmanagementbeauftragten

Matthias Hejda
QMB Zentralverwaltung und Beratung, Behandlung und Betreuung
Telefon 0541 98119-69
matthias.hejda@remove-this.diakonie-os.de

Eva-Marie Fild
QMB Jugendhilfe
Telefon 0541 98119-22
​​​​​​​eva-marie.fild@remove-this.diakonie-os.de

Stephanie Kruse
QMB ambulante Altenhilfe
Telefon 0541 98119-27
​​​​​​​stephanie.kruse@remove-this.diakonie-os.de

Birgitta Ossege
QMB stationäre Altenhilfe
Telefon 0541 98119-21
​​​​​​​birgitta.ossege@remove-this.diakonie-os.de​​​​​​​

Die vollständige Qualitätspolitik der DIOS finden Sie hier.

Zurück zum Seitenanfang