Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Café Connection

Niedrigschwelliges Suchthilfezentrum Hermannstraße

Das Café Connection ist ein niedrigschwelliges Kontaktzentrum für drogenkonsumierende Menschen und besteht bereits seit 1993. Es ist eine Anlaufstelle für drogengefährdete und drogenabhängige Menschen. Wir arbeiten auf den Grundlagen der niedrigschwelligen und akzeptierenden Drogenarbeit. Grundgedanke dabei ist, dass auch die Drogenkonsumenten, die nicht auf die Einnahme von Suchtmitteln verzichten können, Anspruch auf menschenwürdige, gesunde und soziale Lebensbedingungen haben.

Zu unserem Angebot gehört ein täglich wechselndes Essensangebot, welches für wenig Geld zu erwerben ist. Darüber hinaus haben unsere Gäste die Möglichkeit kostenlos zu Duschen und ihre Wäsche zu waschen. 

Wir helfen bei der Alltagsbewältigung, bieten Safer Use Beratung inklusive kostenlosem Spritzentausch an (Verhältnis 1 zu 1/ alt gegen neu) und beraten unsere Gästen in allen Lebenslagen. Gerne vermitteln wir auch in weiterführende Hilfen (stat. Therapie/Entgiftung/ Substitution). 

Bilder der Einrichtung

Zurück zum Seitenanfang