Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Astrid-Lindgren-Kita: Unsere Schreibwerkstatt

Hier kann der Kontakt mit Schriftsprache durch vielfältige Medien gefördert werden. Wir kommen durch die Gestaltung eines „Büros“ in Kontakt mit vielen Materialien und Gegenständen, die für uns den Nutzen des Schreibens erfahrbar machen und unsere Fein- und Graphomotorik fördern.
Wir lernen verschiedene Schreibanlässe kennen, können hierbei in Rollen (Polizeibeamter, Postbeamter,…) schlüpfen, selbst Geschichten erfinden und schreiben oder diktieren.
Zusätzlich werden im Kindergarten Angebote im Bereich Literacy zur Förderung der Schriftsprache angeboten.
Wir erforschen Schriftkultur, Buchstaben und Zahlen mit Materialien, die „echt“  sind und hauptsächlich aus der Erwachsenenwelt stammen.

In unserer Schreibwerkstatt stehen uns zur Verfügung:

•    Das Alphabet (aus verschiedenen Herkunftsländern)
•    Bücher mit unterschiedlichen Schriftbildern, Zeitungen
•    Vorlagen für Schwungübungen, Schreibübungen
•    Diverses Schreibwerkzeug von der altmodischen Schreibfeder, bis hin zum modernen Füllfederhalter und Kugelschreiber
•    Schablonen, Aufkleber, div. Vorlagen
•    Briefpapier, Briefmarken, Briefumschläge, diverses Papier, Stempel, Siegelwachs
•    Schreibmaschine, Tastatur, Laptop  
•    Sandkiste für Schreibübungen

Die Erfahrungen im mathematischen Bereich werden erweitert durch:

•    Geometrische Hilfsmittel (Lineal, Geodreieck, Kurven,etc.)
•    Würfel, Zahlen in diversen Formen und Materialien, Dominosteine
•    Taschenrechner, Abakus
•    Materialien zum Sortieren und Vergleichen von Mengen, Größen
•    Waage, Maßband
•    Vorlagen zum Schreiben von Zahlen und Einführungen in das Rechnen

Zurück zum Seitenanfang