Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Start der Telepflege bei der Diakonie Osnabrück

Die Altenhilfe der Diakonie Osnabrück erprobt die Anwendung telepflegerischer Systeme zur Verbesserung der Versorgungsqualität und der Arbeitsbedingungen im Rahmen eines bundesweiten Modellprojektes.

Bereits Ende Mai 2023 hatte der GKV-Spitzenverband zur Einreichung von Anträgen bezogen auf die Teilnahme an einem Modellprogramm zur Erprobung von Telepflege aufgerufen. Daraufhin wurde ein Antrag erarbeitet, der zwei telepflegerische Anwendungsfelder vorsieht: Bei dem ersten Anwendungsfeld handelt es sich um Televisiten. Hier haben Pflegefachkräfte/ Pflegebedürftige Menschen die Möglichkeit, Visiten mit DIOS-Externen Akteur*innen wie bspw. Fachärzt*innen oder Wundexpert*innen mit Hilfe von telepflegerischen Systemen durchzuführen.

Bei dem zweiten Anwendungsfeld handelt es sich um telepflegerische Konsile. Hier können Pflegefachkräfte der DIOS zur Verbesserung der pflegerischen Versorgung von pflegebedürftigen Menschen mit besonderen Versorgungserfordernissen mit Hilfe von telepflegerischen Systemen auf Pflegeexpert*innen der DIOS zurückgreifen.

Der unter der Leitung von Daniel Purwins (Innovationsmanager der DIOS) gemeinsam mit Kolleg*innen aus dem Geschäftsfeld Altenhilfe und der IT-Abteilung erarbeitete Antrag hat den GKV-Spitzenverband überzeugt, sodass das Projektvorhaben vom GKV-Spitzenverband im Rahmen des Modellprogramms zur Erprobung von Telepflege nach § 125a SGB XI gefördert wird.

Über einen Projektzeitraum von 15 Monaten (ab Juni 2024) werden zunächst die Bewohner*innen und Mitarbeitenden des „Haus Grüner Garten“ (Modellpflegeeinrichtung) von den Möglichkeiten der telepflegerischen Systeme profitieren, sehr zur Freude von Dagmar Corbach, die als Einrichtungsleitung die Antragstellung von Beginn an tatkräftig unterstützt hat.

Sollten sich die erwarteten positiven Effekte im Projektzeitraum bestätigen, ist laut Jens Wulfekammer (Geschäftsführer Altenhilfe) eine Ausweitung der Einsatzmöglichkeiten der telepflegerischen Systeme auf die weiteren ambulanten, (teil-) stationären Pflegeeinrichtungen der Diakonie Osnabrück vorgesehen.

Zurück zum Seitenanfang
Jede Spende hilft