Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Diakonie-Wohnstift am Westerberg: Einrichtungsleitung Ute Tepe feiert 35-jähriges Dienstjubiläum

Einen Grund zu feiern gab es Anfang der Woche für Ute Tepe, Einrichtungsleitung des Diakonie-Wohnstiftes am Westerberg. Herzlich zum 35. Dienstjubiläum gratulierten Diakonie Geschäftsführer Stephan Wilinski und Betriebsleiter Ralf Leimkühler. „Dass so viele Kolleg*innen und Mitarbeitende an mich gedacht haben, hat mich wirklich sehr gefreut“, so Ute Tepe. „Mit so vielen Anrufen, Geschenken und Glückwünschen habe ich gar nicht gerechnet.“ Aufgrund der anhaltenden Pandemie musste auf eine offizielle Feier leider verzichtet werden.

Zurück zum Seitenanfang