Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Diakonie Pflegeschulen stellen Ausbildung in der Heilerziehungspflege schulgeldfrei

Wer sich für die im September beginnende Ausbildung in der Heilerziehungspflege an den Diakonie Pflegeschulen entscheidet, der muss kein Schulgeld mehr zahlen. Die Diakonie Osnabrück hat entschieden, den Ausbildungsgang schulgeldfrei zu stellen. Aktuell gibt es noch freie Plätze.

„Der Bedarf an Heilerziehungspflegerinnen und -pflegern ist nach wie vor sehr hoch. Wir hoffen, mit der finanziellen Entlastung noch mehr Menschen für eine Ausbildung in diesem attraktiven Beruf gewinnen zu können“, begründet Friedemann Pannen, theologischer Geschäftsführer der Diakonie Osnabrück, die Entscheidung zur Schulgeldbefreiung. Für den im September beginnenden Ausbildungsgang in der Heilerziehungspflege sind aktuell noch Plätze frei.

Die Ausbildung in der Heilerziehungspflege an den Diakonie Pflegeschulen Osnabrück dauert drei Jahre und hat einen großen Schwerpunkt in praktischen Lerneinheiten. Ausgebildete Heilerziehungspfleger sind in der Assistenz, Beratung, Begleitung, Pflege und Bildung von Menschen mit physischen, psychischen und kognitiven Beeinträchtigungen tätig. Sie werden im ambulanten und stationären Umfeld eingesetzt. Ziel der Heilerziehungspflege ist eine ganzheitliche und auf die individuellen Bedürfnisse des Betreuten abgestimmte Hilfe bei der Bewältigung des Alltags. Heilerziehungspfleger arbeiten so beispielsweise in Einrichtungen zur Eingliederung und Betreuung von Menschen mit Behinderungen, bei ambulanten sozialen Diensten, in Vorsorge- und Rehabilitationskliniken oder an Förderschulen im Bereich der pädagogischen Freizeitbetreuung. Ein weiteres großes Arbeitsfeld ist die Werkstatt für Menschen mit Behinderung.

Der nächste Ausbildungsgang beginnt am 1. September. Bewerbungen werden ab sofort entgegen genommen, die Zugangsvoraussetzung der einzelnen Ausbildungsgänge und weitere Informationen erhalten Sie unter Diakonie Pflegeschulen Osnabrück oder telefonisch unter 0541 40475-13.

Diakonie Pflegeschulen Osnabrück
Rheiner Landstr. 147, Osnabrück
Telefon: 0541 40475-13, E-Mail: schule@remove-this.diakonie-os.de

Zurück zum Seitenanfang