Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Aktionswoche Alkohol: 8. Juni bis 16. Juni 2024

Am kommenden Wochenende startet die bundesweite Aktionswoche Alkohol. Unter der zentralen Fragestellung „Wem schadet dein Drink?“ stellt die Aktionswoche Alkohol vom 08. bis 16. Juni 2024 die Auswirkungen des Alkoholkonsums auf Dritte in den Fokus.

Alkohol schädigt nicht nur die, die ihn trinken. Alkoholkonsum wirkt sich auch auf das soziale Umfeld und die Gesellschaft insgesamt aus. Betroffene finden sich in nahezu allen Lebensbereichen, beispielsweise in der Familie, am Arbeitsplatz, im Straßenverkehr oder bei Freizeitaktivitäten.

Auch die Diakonie Osnabrück ist mit fünf Suchtberatungsstellen in Stadt und Landkreis Osnabrück wichtige Anlaufstelle für Betroffene. Im Rahmen der Aktionswoche sind zudem besondere Angebote geplant:

11.06.2024 von 14 bis 16 Uhr telefonische Sprechstunde zum Thema: Kinder aus suchtbelasteten Familien
Angesprochen sind alle, die sich zum Thema informieren möchten – sei es als Jugendliche/r oder erwachsenes Kind mit suchtkrankem Elternteil, als Eltern mit Suchterkrankung, als Fachkraft (z.B. Lehrkraft, Erzieher/in) oder Interessierte am Thema.
Ansprechpartnerin: Stefanie Budczak. Tel.: 0541 9401013

12.06.2024 von 15 bis 17 Uhr telefonische Sprechstunde für Angehörige
Ansprechpartnerin Melanie Schubert. Tel.: 0541 9401041

Die Aktionswoche begleitet die Diakonie auf der eigenen Instagram und Facebookseite. Interessierte finden dann eine Woche lang spannende Infos, Angebote und Interviews rund ums Thema Alkohol. Neugierig geworden? Dann folgen Sie uns auf Facebook oder Instagram und lernen mehr über Suchthilfe- und selbsthilfe.

Mehr Infos gibt es auch direkt auf der Aktionswebsite  www.aktionswoche-alkohol.de

Zurück zum Seitenanfang
Jede Spende hilft