Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

5 Jahre Rollender Kiosk im Christophorus-Heim

„Ist heute Mittwoch? Kommt der Kiosk heute“ wird gerne am Mittwochvormittag in der Verwaltung gefragt.
Seit inzwischen 5 Jahren fährt der Einkaufswagen durch das Christophorus-Heim, beginnend in der 3. Etage bis ins Erdgeschoss. Die Bewohner*innen können sich den Mittwoch ohne Kiosk nicht mehr vorstellen. „Ich freue mich, dass wir dieses Angebot haben, denn in den Ort komme ich nicht mehr“, so Frau Farthmann. Ein besonderes Highlight sind die aktuellen Zeitschriften und Rätselhefte. Dafür bedanken sich die Bewohner*innen bei Frau Huster, der Inhaberin des Schreibwarengeschäftes Huster-Hankers in Bad Iburg sehr herzlich. Wöchentlich stellt sie eine Tasche mit entsprechenden Zeitschriften zusammen. Diese wird von den Ehrenamtlichen abgeholt und nach dem Verkauf wieder zurück gebracht. Was für ein Service all die Jahre !

Ehrenamtliche für „Kaufmannsladen/Kiosk“ gesucht: Gesucht werden für den Kiosk weitere Ehrenamtliche, die vielleicht einmal im Monat oder auch nur gelegentlich kommen, um dieses tolle Erlebnis für unsere Bewohner*innen aufrecht zu erhalten. Melden Sie sich gerne bei Frau Schwenke, Einrichtungsleitung Pflege, im Christophorus-Heim – Tel. 05403-3447-0.

Zurück zum Seitenanfang