Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

17. Januar 2018 – Appetit auf Vielfalt (Kochprojekt mit Familien)

Am 17. Januar 2018 fand für Familien der erste „Appetit auf Vielfalt“-Termin im neuen Jahr statt. Durchgeführt wurde der Termin von Mitarbeiterinnen der Ökumenischen Jugendhilfen und dem Team von HAFEZ. Mit circa. 15 Teilnehmenden wurde Koshary, ein typisch ägyptisches Gericht, gekocht. Koshary besteht aus Nudeln und Reis mit einer gut gewürzten Tomatensoße. Hinzu kommen Knoblauchessig, Linsen und gebratene Zwiebeln – schmeckt gut und macht satt. Dazu gab es einen frischen Salat. Und auch er Nachtisch ließ keine Wünsche offen, denn vor Ort wurden auch arabische Süßigkeiten zubereitet. Da die Vorbereitung schnell geschehen war, tobten sich die Kinder nebenbei kreativ aus während die Jugendlichen mit den Erwachsenen ein Kickerturnier veranstalteten. Die Resonanz war überaus positiv und viele Teilnehmende fragten direkt nach dem nächsten Termin.

Zurück zum Seitenanfang