Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Sommerfreizeiten + Intensivwochenenden

Lieber Förderverein,

traditionell ist es uns dank Ihnen möglich im Sommer 2 Mini-Freizeiten für die Jugendlichen im Hause anzubieten. Hierbei geht es einmal mit dem Fahrrad für 3 Tage zum Alfsee und mit dem Kanu 3 Tage nach Walchum (holländische Grenze). Die Vielzahl an Anfragen seitens der Jugendlichen und die tollen Rückmeldungen und Erlebnisse bestärken uns darin, weiterhin dieses Angebot zu schaffen.
Darüber hinaus ist es Dank Ihnen möglich intensivpädagogische Wochenenden mit den Wohngruppen zu erleben. Neben Kanutouren, Wanderausflügen und Kletteraktionen, sind es vor allem auch die pädagogische Beziehungsarbeit mit den Jugendlichen, die von solchen Aktionen profitiert.

Vielen Dank dafür!
Mit freundlichen Gruß

Zurück zum Seitenanfang