Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Personalbetreuer*in für die Zentralverwaltung (m/w/d)

Eintrittsdatum:
zum 01.02.2023 oder nach Vereinbarung
Einstieg als:
Berufserfahrene
Tätigkeitsbereiche:
Verwaltung / Organisation / übergreifende Dienste
Unternehmen:
Diakonie Osnabrück Stadt und Land
Arbeitsort:
DIOS-Diakonie Osnabrück Stadt und Land gemeinnützige GmbH, Osnabrück
Kennziffer:
ZV-030123

Bei uns ist immer etwas los!

Lesen Sie unbedingt weiter, falls Sie

  • In Ihrer Arbeit mehr als nur einen Job sehen
  • Ihren Arbeitsalltag aktiv mit eigenen Ideen und Initiativen mitgestalten wollen
  • eine Unternehmenskultur schätzen, die gleichermaßen transparent und verbindlich ist, aber auch einfach mal etwas Neues ausprobiert

Unser Anspruch als Arbeitgeber ist für Sie verbindlich zu sein, gemeinsam faire Lösungen zu finden und Ihnen und Ihrer individuellen und familiären Situation gerecht zu werden.

Bei uns, der Diakonie Osnabrück Stadt und Land, sind Sie nie allein. Sie arbeiten mit über 2.000 Kolleginnen und Kollegen zusammen. Jeder Arbeitstag ergibt bei uns Sinn, denn wir sind für Menschen da, die Unterstützung in allen Phasen und Lagen des Lebens benötigen. Tradition ist uns wichtig, aber wir wollen die Zukunft gestalten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.02.2023 oder nach Vereinbarung

Personalbetreuer*in für die Zentralverwaltung (m/w/d)

36 Std. wöchentlich, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • Allrounder*in“ in allen arbeitsrechtlichen und personalwirtschaftlichen Fragestellungen als Ansprechpartner*in für unsere Mitarbeiter*innen und Leitungskräfte
  • Umsetzung des Vertragswesen vom Eintritt bis zum Austritt unserer Mitarbeiter*innen
  • Personalbudgetplanung + mitarbeiterbezogene Auswertungen
  • ggf. Bewerberverwaltung
  • Personalverwaltung einschl. elektronischer Personalaktenführung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Personalbetreuung
  • Arbeitsrechtliche Kenntnisse
  • Fähigkeit Prioritäten zu setzen und zur teamorientierten Zusammenarbeit
  • Begeisterung dafür, mit uns für Menschen unterwegs zu sein.
  • Wir erwarten, dass Sie die christliche Prägung der Diakonie Osnabrück achten und die Ziele und Werte der Evangelischen Kirche mittragen.

Unser Angebot

  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • Kinderzulage
  • eine tarifgerechte Bezahlung mit kirchlicher Zusatzversorgung für die Rente
  • faire Arbeitsbedingungen in Teil- und Vollzeit
  • Unterstützung bei der Versorgung von Kindern und pflegebedürftigen Angehörigen
  • betriebliche Gesundheitsförderung (z.B. Hansefit)
  • Fort- und Weiterbildung
  • Aufstiegsmöglichkeiten
  • betriebliche Mitbestimmung und Mitarbeitervertretung
  •  ... und vieles mehr

Fachliche Fragen?

Fachliche Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Vanessa Korte, Tel. 0541 9811930 oder Anja Hagedorn, Tel. 0541 9811931.

Interesse geweckt?

Sie passen zu uns und möchten unser Diakonie-Team verstärken? Dann nutzen Sie jetzt die Möglichkeit zur direkten Online-Bewerbung oder senden Sie Ihre Bewerbung per Post an:

Bewerbermanagement
DIOS-Diakonie Osnabrück Stadt und Land gGmbH
Turmstraße 10-12
49074 Osnabrück  

Zurück zum Seitenanfang
Jede Spende hilft