Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Mitarbeiter/in im Kultur und Sozialreferat (m/w/d)

Eintrittsdatum:
zum 01.01.2021
Einstieg als:
Berufseinsteiger, Berufserfahrene
Tätigkeitsbereiche:
Sonstiges, Verwaltung / Organisation / übergreifende Dienste
Unternehmen:
Diakonie Osnabrück Stadt und Land
Arbeitsort:
Diakonie-Wohnstift am Westerberg, Osnabrück
Kennziffer:
AH-4-6

Wir, die Diakonie Osnabrück Stadt und Land, haben es uns zur Aufgabe gemacht, für andere Menschen da zu sein und Unterstützung in allen Phasen und Lagen des Lebens zu leisten. Mit 2.100 Mitarbeitenden in Stadt und Landkreis Osnabrück sind wir derzeit für Senioren, Kinder und Jugendliche sowie in der Beratung und Flüchtlingsarbeit tätig.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.01.2021 eine

Mitarbeiter/in im Kultur und Sozialreferat (m/w/d)

19,25 Wochenstunden, unbefristet

Ihre Aufgaben

  • die Organisation und Begleitung von kulturellen Veranstaltungen
  • die Realisation der Hauszeitung 
  • die quartalsmäßigen Veranstaltungsübersicht durch das EDV-Programm InDesign
  • die Aktualisierung der Veranstaltungen auf der Homepage 
  • die Organisation und Durchführung von internen Veranstaltungen
  • das Organisieren und begleiten von neuen Angeboten (Kurse etc.) und Ausflügen
  • Planen, Organisieren und Ausrichten regelmäßig stattfindende Feste in Absprache mit anderen Abteilungen des Hauses
  • Unterstützung bei der psychosozialen Betreuung der Mieter des Hauses 
  • Unterstützung und Förderung der Zufriedenheit in persönlichen Krisensituationen
  • Begleitung der Mieter auch während ihres Einzuges und Beratung der Mieter und deren Angehörige hinsichtlich sozialrechtlicher Fragestellungen
  • Begleitung ehrenamtlicher und neu eingestellter Mitarbeiter sowie Praktikanten 
  • Erstellung des Veranstaltungskalenders
  • Teilnahme am internen und externen Besprechungswesen

Ihr Profil

  • Freude an der direkten Arbeit mit Menschen
  • Teamfähigkeit und Organisationsgeschick
  • Empathie- und Beziehungsfähigkeit
  • Begeisterung dafür, mit uns für Menschen unterwegs zu sein
  • Wir erwarten, dass Sie die christliche Prägung der Diakonie Osnabrück achten und die Ziele und Werte der Evangelischen Kirche mittragen

Unser Angebot

  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • Kinderzulage
  • eine tarifgerechte Bezahlung mit kirchlicher Zusatzversorgung für die Rente
  • faire Arbeitsbedingungen in Teil- und Vollzeit
  • Unterstützung bei der Versorgung von Kindern und pflegebedürftigen Angehörigen
  • betriebliche Gesundheitsförderung (z.B. Hansefit)
  • Fort- und Weiterbildung
  • Aufstiegsmöglichkeiten
  • betriebliche Mitbestimmung und Mitarbeitervertretung
  •  ... und vieles mehr

Fachliche Fragen?

Fachliche Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Bernd Niehenke, Tel. 0541 6098-0

Interesse geweckt?

Sie passen zu uns und möchten unser Diakonie-Team verstärken? Dann nutzen Sie jetzt die Möglichkeit zur direkten Online-Bewerbung.

Zurück zum Seitenanfang