Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Küpper-Menke-Stift

Ab sofort müssen alle Besucherinnen und Besucher am Eingang einen negativen Schnell-Test vorweisen sowie in unserer gesamten Einrichtung eine FFP-2-Maske tragen.
 
Einen Test können Sie in unserer extra eingerichteten Besucher-Test-Station durchführen lassen: 

Testzeiten:
montags bis samstags von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr
An der Katharinenkirche 2
49074 Osnabrück

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.
 
Selbstverständlich akzeptieren wir auch jede weitere Bescheinigung eines offiziellen Testzentrums. Bitte beachten Sie, dass der negative Test nicht älter als 24 Stunden sein darf. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir in der Einrichtung selbst keinen Schnelltest durchführen können.

Nach wie vor müssen wir die Daten aller Besucher*innen erfassen, dies ist weiterin zu den jeweiligen Besuchs- und Bürozeiten möglich.

Herzliche Grüße
Ihr Team des Küpper-Menke-Stifts 

Besuchszeiten: 
Dienstag, Donnerstag, Sonntag: 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Montag, Mittwoch, Freitag: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
An Samstagen bleibt die Einrichtung geschlossen.

 

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten unserer Einrichtung!

Das Küpper-Menke-Stift liegt am Stadtrand von Osnabrück, nahe dem Waldgebiet Natruper Holz und Heger Holz. Die seit 1965 bestehende Einrichtung bietet ein weitreichendes Dienstleistungsangebot für Menschen mit Unterstützungsbedarf.

Hierfür stehen 137 Wohnpflegeplätze sowie 32 Reihenhauswohnungen für das Betreute Wohnen zur Verfügung.

Neben den klassischen Versorgungsangeboten der vollstationären Pflege und der Kurzzeitpflege/ Verhinderungspflege, hat sich das Küpper-Menke-Stift auf die Betreuung von Menschen mit Demenz nach § 43b SGB XI und die Palliativversorgung spezialisiert.

Die Versorgung der Bewohnerinnen und Bewohner wird in Zusammenarbeit mit vielen Kooperationspartnern wie Haus- / fachärztlicher Versorgung, Fachkliniken, Logopädie, Ergotherapie, Krankengymnastik, Hilfsmittelfirmen, Apotheken durchgeführt. Vielfältige Angebote mit unterschiedlichen Aktivitäten und Veranstaltungen sowie ein Friseursalon komplettieren den Alltag.

Die hauseigene Küche stellt an allen Tagen der Woche ausgewogene und schmackhafte Menüs für unsere Bewohnerinnen und Bewohner bereit:

  • täglich zwei Menüs zur Auswahl
  • einmal wöchentlich zusätzlich ein geselliges Abendessen mit warmem/ kaltem Gericht 

Verschaffen Sie sich einen Eindruck und besuchen Sie unsere Einrichtung persönlich.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Küpper-Menke-Stiftes

Bilder der Einrichtung

Aktuelles

Osnabrück. Was gibt es Schöneres, als – insbesondere zurzeit –anderen einfach mal eine Freude zu machen? Das dachte sich Jutta Schröder mit ihrem Team...

Die Diakonie Osnabrück geht in die Planungen für ein modernes Altenhilfe-Zentrum an der Sedanstraße. Dies schließt auch den Wegfall der stark...

Zurück zum Seitenanfang