Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Kinder und Jugend

Als Diakonie verstehen wir die Kinder- und Jugendhilfe als eine originäre Aufgabe, der wir uns in vielfältiger Form widmen. Kinder und Jugendliche sind die Zukunft unserer Gesellschaft und verdienen Respekt, Schutz und Aufmerksamkeit. Außerdem benötigen sie Interessenvertreter, die sich für ihre Belange engagieren und einsetzen. Diesem Anspruch stellen wir uns mit 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir unterstützen, begleiten und beraten aktuell über 1.500 Kinder, Jugendliche und deren Eltern in vielfältigen Angebotsformen innerhalb der Bereiche Kita und Horte sowie Hilfen zur Erziehung. Zu unseren wichtigsten Kooperationspartnern gehören die beiden Jugendämter in Stadt und Landkreis Osnabrück, Schulen, das Gesundheitswesen und die Agentur für Arbeit.

Bei der Ausübung unseres Berufs setzen wir auf hohe Fachlichkeit und leisten unsere Arbeit in sehr hoher Qualität. Unseren Partnern begegnen wir verbindlich und freundlich. Als Interessensvertreter setzen wir uns in und um Osnabrück für Kinder, Jugendliche und Eltern ein.

Aktuelles

Am vergangenen Donnerstag, 04.11.2021, wurde die Ausstellung des Kunstkurses für Mädchen aus dem Jugendzentrum Westwerk in der Lagerhalle im kleinen,...

Kennlerntage 2021

Dieses Jahr war es endlich wieder möglich: Die Kennlerntage im Haus Ossenbrock!

Endlich konnte die Jubiläumsfeier, welche schon für das letzte Jahr geplant wurden jedoch pandemiebedingt leider verschoben werden musste, nachgeholt...

Am 20. August lud Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zum Sommerfest 2021 ein, das in diesem Jahr als Dankesfest für Bürgerinnen und Bürger, die...

Osnabrück. Die Lage für Kita-Kinder und ihre Familien, aber auch für Erzieherinnen und Erzieher wird problematischer. Seit Januar werden vermehrt...

Kinder leiden unter der Corona-Krise – aber wie gehen Sie damit um? Uwe Langnickel von der psychologischen Beratungsstelle der Diakonie Osnabrück gibt...

Osnabrück. Auch wenn Corona gerade viel Raum einnimmt, gehörte trotz aller Herausforderungen in diesem Jahr auch ein Gedanke des langjährigen...

Es sollte so ein tolles Adventsfest auf dem Marktplatz werden: ein Kinderkarussell sollte aufgebaut werden, Bastel- und Malaktionen für Kinder waren...

Anlässlich des „Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen“ am 25. November hat auch die Gemeinde Belm wieder mit zwei Aktionen...

Niemand hätte bei erster Besichtigung des angemieteten Schrebergartens in der Wüste vor einem halben Jahr mit solch einer Wandlung gerechnet:...

Zurück zum Seitenanfang