Zum Inhalt springen

Café OASE

Das Café OASE ist eine Einrichtung der Fachstelle für Sucht und Suchtprävention der Diakonie Osnabrück in Stadt und Land und hilft besonders Menschen, die von Armut, Einsamkeit oder psychischen und/oder physischen Erkrankungen betroffen sind.

Das Café OASE Leitbild

„...wir begegnen unseren Besuchern zunächst nicht mit der Erwartung oder Forderung nach einer Veränderung von Einstellungen und Verhaltensweisen.  Wir verstehen unsere Rolle vor allem als Begleiter und Organisatoren eines fördernden Rahmens für die Entfaltung persönlicher Fähigkeiten...“

Bilder der Einrichtung

Aktuelles

Das DiakonieBISTRO im Café Oase, Lohstraße 65, stillt nicht nur den Hunger, sondern ist ein Ort der Begegnung und der Teilnahme.

Die erste Repair Café Veranstaltung in diesem Kalenderjahr war geprägt von einer tollen Atmosphäre und einer entspannten Stimmung....

Wir freuen uns, dass wir unsere Türen nach den sinkenden Inzidenz - Zahlen im Juni wieder öffnen konnten. Mit unserem Hygienekonzept und mit...

Zurück zum Seitenanfang