Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Jetzt in eine Zukunft mit Perspektive starten: Bewerbungsbeginn für Ausbildung an den Diakonie Pflegeschulen Osnabrück

Wer einen erfüllenden und sicheren Job mit Zukunft sucht, sollte sich jetzt für eine Ausbildung bei den Pflegeschulen Osnabrück bewerben. Der Bewerbungszeitraum für angehenden Pflegefachkräfte, Pflegeassistenten und -assistentinnen sowie Heilerziehungspfleger(-innen) beginnt jetzt!

An den Diakonie-Pflegeschulen Osnabrück gibt es drei Ausbildungsgänge: Je nach Schulabschluss und persönlicher Ausrichtung lernen die Schülerinnen und Schüler in den Diakonie Pflegeschulen innerhalb von zwei oder drei Jahren ihren Beruf in der Pflegeassistenz, als Pflegefachkraft oder in der Heilerziehungspflege.
Bewerbungen für die Ausbildungsgänge mit Beginn am 2. September 2019 werden ab sofort entgegengenommen. Die Zugangsvoraussetzung der einzelnen Ausbildungsgänge und weitere Informationen finden Interessierte unter www.diakonie-os.de oder erhalten sie telefonisch unter 0541-4047513.

„Einen Beruf in der Pflege zu haben, bietet viele interessante Perspektiven und bringt nahezu eine Arbeitsplatz-Garantie mit sich“, so Marlies Jakob, stellvertretende Schulleiterin der Diakonie Pflegeschulen Osnabrück. „Als staatlich anerkannte Ersatzschule sind wir nach AZAV zertifiziert und arbeiten eng mit unterschiedlichen Ausbildungs-Förderstellen zusammen. Wer sich ein genaueres Bild von der Ausbildung an unseren Schulen machen möchte, ist herzlich eingeladen, im Unterricht zu hospitieren oder mit unseren Schülern persönlich zu sprechen“, lädt Marlies Jakob alle Interessierten herzlich ein. „Wir würden uns sehr freuen, viele Menschen für einen Beruf in der Pflege zu gewinnen und damit gleichzeitig einen Beitrag gegen den Pflegenotstand zu leisten.“

Diakonie Pflegeschulen Osnabrück
Rheiner Landstr. 147, Osnabrück
Telefon: 05 41-4 04 75 13, E-Mail: schule@remove-this.diakonie-os.de

 

Zurück zum Seitenanfang