Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Erinnerungsfahrt

7 Bewohnerinnen und Bewohnern aus dem Katharina- von- Bora Haus und dem Haus Schinkel wurde ein schöner Wunsch erfüllt: Eine Stadtrundfahrt im Kleinbus an Plätze in Osnabrück, die die Mitfahrenden gerne einmal wieder sehen wollten!
Es ging vom Hannoverschen Bahnhof in der Wittekindstraße zum Altstadtbahnhof und durch die Hasestraße zum Theater. Fast vorbei an Leysieffer zum Neumarkt und dann über die Iburger Straße hoch zum Ziegenbrink, vorbei an Zoo (mit einem kurzen Blick auf die Schnauze und die Ohren von Bär Taps) und Heger Tor und dann zurück.
Es gab viel zu sehen. Es wurde viel erzählt, Erinnerungen wurden ausgetauscht, Gemeinsamkeiten entdeckt („Hier waren wir auch immer sonntags!“)  und Neues begutachtet. Wir sind gespannt, wie der Neumarkt bei unserer nächsten Fahrt aussieht!
Wir danken dem Wunscherfüller Gerard Hille für die ruhige und sichere Reise durch die Stadt.

Möchten Sie auch Wunscherfüller*in werden? Melden Sie sich bei Susanna Waller, Freiwilligenkoordinatorin Diakoniewerk Osnabrück, Tel. 0541 6926-710, susanna.waller@remove-this.diakoniewerk-os.de
 

Zurück zum Seitenanfang