Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Drei Esel zu Besuch in der Tagespflege!

In der letzten Woche besuchten uns drei Esel in der Tagespflege im Bischof-Lilje-Altenzentrum.

Während unsere Gäste die Tiere anfassen, streicheln und striegeln konnte, erzählte Besitzerin Annegret Vorwald, eine Betreuungskraft aus dem Paul-Gerhard-Heim, viele Infos zu den Eseln. Zum Beispiel das Alter, die Namen, die Herkunft, Ernährung und die Haltung der Tiere.

Es gab eine kleine Aufführung, bei der die Esel durch einen Parkour gingen.Unsere Gäste waren begeistert. Bei einigen unserer Gäste ist die Kommunikation sehr eingeschränkt. Umso erstaunlicher war es zu sehen, wie sie durch die Tiere zum Erzählen angeregt wurden und bei jedem ein Lächeln ins Gesicht zauberten.

Wir danken Annegret Vorwald und den drei Eseln für ihren Besuch und hoffen auf ein Wiedersehen! 

Zurück zum Seitenanfang